Unterstützertreffen

Die Unterstützertreffen des therapie- und Fachzentrums

Die verhaltenstherapeutisch orientierten Unterstützertreffen richten sich an alle Berufsgruppen und Bezugspersonen, die im sozialen Umfeld des Klienten tätig sind. Dabei wird ein umfassender Austausch zwischen den Beteiligten angestrebt, um sie hinsichtlich eines gemeinsamen Therapieziels zu koordinieren, zu vernetzen und zu begleiten.

Ziel der therapeutischen Arbeit ist es, problematische Verhaltensweisen von erwachsenen Menschen mit Behinderung zu verändern. Bindung und Beziehung stehen dabei als treibende Kräfte für die notwendigen Veränderungen im Mittelpunkt.

Als besonders wertvoll und effektiv für die therapeutische Arbeit erweist sich der Einsatz der videogestützten Analyse nach dem IntraActPlus-Konzept. Mithilfe der Videoaufzeichnung können auffällige Verhaltensweisen und die ihnen zugrunde liegenden Beziehungssignale, die meist innerhalb von Millisekunden ablaufen, erkannt und bewusst gemacht werden.

Unsere Erfahrung zeigt uns, dass die therapeutische Arbeit dann besonders erfolgreich ist, wenn die verschiedenen Kompetenzbereiche vernetzt sind und eine einheitliche Steuerung im interdisziplinären Umgang mit dem Klienten angewandt wird.

Kontakt

Felix Köhlinger, Ergotherapeut TFZ

Felix Köhlinger

02637.9435-330

tfz@fws-kettig.de

Anne-Frank-Straße 1
56220 Kettig

Unsere Leistungen und Fachgebiete

Verhaltensanalyse

Mithilfe der Videoarbeit lassen sich unbewusste Beziehungssignale in der Gestik, Mimik und Stimmlage aufdecken. Solche Beziehungssignale können die Verhaltensweisen beeinflussen.

Teamschulung

Die Schulung von Fachkräften beinhaltet eine Einführung in die Verhaltenssteuerung und somit die Vermittlung von Bindung und Sicherheit im Umgang mit den Klient*innen.

Hausbesuch

Wir kommen zu Ihnen, um die aktuellen Alltagssituationen in den verschiedenen Lebensbereichen der Klient*innen genau erfassen zu können.

Interdisziplinäre Vernetzung

Die Vernetzung der einzelnen Kompetenzbereiche ermöglicht ein gezieltes und einheitliches Umlernen von problematischen Verhaltensweisen.

Einzelfallunterstützung

Der Umgang mit einer Person, um dies Sie sich kümmern, oder mit Angehörigen aus deren Lebensbereich gestaltet sich schwierig? Wir unterstützen Sie!

»Gemeinsam, mit Blick auf das Ganze, Veränderung schaffen.«

Felix Köhlinger, Ergotherapeut

Terminvereinbarung

Sie benötigen konkrete Hilfen oder eine Beratung? Dann können Sie sich gerne an uns wenden. Das Team vom Therapie- und Fachzentrum steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Terminvereinbarung:
02637.9435-330
tfz@fws-kettig.de

Sie erreichen uns zu folgenden Zeiten:
Montags und mittwochs von 13:00-16:00 Uhr
Dienstags und von 8:00-15:00 Uhr
Donnerstags von 8:00-14:00 Uhr



    „„Feinabstimmung
    „„Wandel
    „„Synergieeffekt